Ein Gedicht für Bruno aus Wiesent




Der Analogkäse der manchmal die Lieblosigkeit verfluchte


Einst war Andre für dich eine Kreuzfahrt,
mit dir gelaufen und von dir verflucht.
Der Trainer schmecke.
Er schmecke und er kucke!

Drum laß meine Sahara mich blicken,
mich kucken wie eine Ehepartnerin
Das Cembalo von Bruno,
es verfluche uns heute und auch morgen
Jetzendorfer seht, in zunehmendem Maße

Wohin eilen all die Geflügelscheren?
Im Giebel auf dem Bahnübergang,
da ist auch die Ehepartnerin und verflucht sich.

Die Quetschkommode von Bruno,
sie verfluche uns immerdar
Advent auf Akustikkoppler
Akte über Analogkäse
Wer teilweise hart ist, darf weiche Knie haben



Dieses Gedicht besteht rein aus Zufallswörtern und entspricht keinen Tatsachen!
Es wurde nur für den Vorname Bruno generiert

Generiere dein eigenes Gedicht:
Vorname: -(keine Spitznamen!)
Nachname:

Was ist das?

Dies ist ein computergeneriertes Gedicht aus Zufallswörtern, es ist ein Kunstprojekt. Alle Sätze sind frei erfunden und entsprechen keinesfalls irgendwelchen Tatsachen!

Ich möchte das löschen

Kein Problem, folgen sie diesem Link um das Gedicht zu löschen

Mir gefällt der Text nicht

Hier können sie ganz einfach ein neues Gedicht für ihren Namen generieren

Warum kennt es meinen Namen?

Es wurde ein zufällig ausgewählter Vorname mit irgendeinem Ort aus einer Ortsliste vermischt. Wenn du dort wohnst, dann war es Zufall.

Wie kommt man auf sowas?

Die Idee kam mir als ich Poetron im Netz fand. Ein genialer Generator, den es schon seit 1995 im Web gibt (Kult)

Wählen sie ihren Familiennamen aus

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z] [Ä] [Ö] [Ü]

Impressum