Ein Gedicht für Martin aus Krustetten




Die Einsamkeit


Einst war Horst für dich ein Festival,
mit dir gemogelt und von dir geklaut.
Aber wann ersinnen wir die Magnolie?
Später wenn der Kaufmann sein Juwel
an die sachte Apfelsaftschorle klaut.

Martins Ellbogengelenke klauen mit der Einsamkeit.
Arnsberger du wirst nie genehmigt werden!
Die Magnolie von Martin,
sie verschieße uns täglich

Sie hat deine fabelhaften Futternäpfe
unter meinen Bummelzügen empfangen,
hat gesehen wie mich dein Wahrzeichen fabelhaft erobert.
Geschick? Nein!
Gras der Einsamkeit



Dieses Gedicht besteht rein aus Zufallswörtern und entspricht keinen Tatsachen!
Es wurde nur für den Vorname Martin generiert

Generiere dein eigenes Gedicht:
Vorname: -(keine Spitznamen!)
Nachname:

Was ist das?

Dies ist ein computergeneriertes Gedicht aus Zufallswörtern, es ist ein Kunstprojekt. Alle Sätze sind frei erfunden und entsprechen keinesfalls irgendwelchen Tatsachen!

Ich möchte das löschen

Kein Problem, folgen sie diesem Link um das Gedicht zu löschen

Mir gefällt der Text nicht

Hier können sie ganz einfach ein neues Gedicht für ihren Namen generieren

Warum kennt es meinen Namen?

Es wurde ein zufällig ausgewählter Vorname mit irgendeinem Ort aus einer Ortsliste vermischt. Wenn du dort wohnst, dann war es Zufall.

Wie kommt man auf sowas?

Die Idee kam mir als ich Poetron im Netz fand. Ein genialer Generator, den es schon seit 1995 im Web gibt (Kult)

Wählen sie ihren Familiennamen aus

[A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z] [Ä] [Ö] [Ü]

Impressum